Nach dem Turnfest- und der Sommerpause drücken die MTV-ler den Stempel wieder runter und starten mit Vollgas in die 2-te Jahreshälfte.

Ein toller Beachvolleyabend ist doch gleich das richtige zum Starten nach der Sommerpause. Nahtlos gebräunte Bodys- und Wädli, heisser Sand, dazu ein makelloser Abend inkl. Sonnenuntergang. Wer kann da schon darauf verzichten…..wir Turner vom MTV Seengen sicher nicht. In den Sportübertragungen sieht das Ganze immer so locker aus, bei uns zwickt es halt zwischendurch, man(n) streckt sich nach dem Ball, oftmals vergebens, der lose Untergrund in Form von Sand «lässt grüssen». Es hat trotzdem Spass gemacht. Das obligate Bier zum Schluss mundete allen. En super Start.

 

Kurz darauf der alljährlich stattfindende Treff mit unseren Kollegen des MTV Seon. Ein großartig organisierter Postenlauf mit gemischten Gruppen im östlichen Schürbergwald, inkl. gemütlichem Beisammensein. Ein grosses Dankeschön nach Seon. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.
Ende August geht’s weiter mit der Bergturnfahrt. Das eingespielte OK entführt uns ins Berner Oberland. Eine grosse Anzahl Turner lassen sich dies nicht entgehen. Freude herrscht!!